Latest Recipes

Goodies für meine Sammelbesteller


Hallo und Willkommen auf meinem Blog. Schön, dass du mich besuchst. Ich habe für meine Sammelbesteller mir was feines überlegt und mich kreativ ausgetobt. Kreiert habe ich eine schicke Kette, die man für jeden Anlass tragen kann.

Da es was besonderes sein sollte, entschied ich mich hier für das wundervolle Designerpapier Mohnblütenzauber welches wie folgt ausschaut:

Wer mich kennt, weiß dass ich nicht nur mit Papier arbeite sondern gerne mein Horizont erweitere und mich überall durchprobiere. So ist es auch in diesem Fall, zum Opfer fiel mir mein Bastelschmuck in die Hände und hier habe ich mich ausgetobt.

Was du alles brauchst? Bei Amazon habe ich alles für den Schmuckbedarf gekauft und mich heute dran gemacht. So sieht die fertige Kette aus:

Mit Hilfe der kleinen 1inch Stanze habe ich einen Kreis aus einem Blatt Designerpapier ausgestanzt und den in den Anhänger reingeklebt und mit einem durchsichtigen Cabochon verschönert. Dadurch bekamm das Schuckstück Dimension und sieht gleich viel edler aus.

Hier kann man sich nach Belieben austoben. Also wenn du Lust hast bestell bei mir Produkte von Stampin`Up! und du bekommst diese Kette als Geschenk 😉

Hab einen schönen Tag, deine

 

Romantische Karte für verliebte


Hi, der Valentinstag ist nun vorüber und ich würde gerne dir meine Karte zeigen, die ich zu dem Ereignis kreieren durfte. Tag der Verliebten und der sich liebenden… wie sieht es bei dir aus? Bedeutet dir dieser Tag auch so viel, wie verbringst du den oder besser gesagt wie hast du den verbracht?

Nun ich bin schon so aufgewachsen und es wurde mir seid klein an eingeprägt, dass dieser Tag von enormer Bedeutung sei aber jetzt im Ernst… Wenn man sich von Herzen liebt, dann sollte dieser Tag keine Bedeutung spielen und man sollte seine Liebe jeden Tag zelebrieren oder?

Umso schöner finde ich es einen Partner an meiner Seite zu haben, der mir seine Liebe jeden Tag zeigt- die Zeit, die wir miteinander haben ist umso wertvoller. Nach meiner Lebenserfahrung, welche ich die letzten Jahre machen durfte weiß ich die kleinen Sachen zu schätzen. Jeder sollte sich vor Augen halten, dass unser Schicksal seinen eigenen Weg geht und alles schnell vorbei sein kann-genau dann, wenn man gar nicht damit rechnet. Also schätzt euch, liebt euch und habt Respekt zu einander, lasst euch den benötigten Freiraum und genießt jeden Moment miteinander!

Für meinen Arbeitsauftrag habe ich eine Karte angefertigt, in den Farben der Liebe. Schlicht aber jedoch mit dem gewissen Etwas 😉

Ich habe diesmal mit dem Karten Format gespielt und den roten Hintergrund mehr Höhe verleiht- das sorgt für mehr Dimension oder ?

Gearbeitet habe ich mit den neuen Produkten aus dem Mini Katalog.

Den Hintergrund habe ich mit einem Prägefolder veredelt und der Karte mehr Tiefe gezaubert. Wenn du mehr dazu wissen möchtest, kannst du dich gerne bei mir melden.

Ich wünsche dir noch einen schönen Tga, deine

 

 

Genesungswünsche per Luftpost


Ein herzliches Hallo, ich hoffe es geht dir gut? Ich melde mich Heute mit einer schlichten Karte, die gute Besserung bringen soll.

Eine kleine Aufmunterung von unserem Team an unsere Kollegin. Manchmal zaubert schon so ein Kärtchen ein Lächeln bei der Person und lässt diese wissen wie wichtig die einem ist. Was gibt es schöneres oder? Man bedenke, dass die Menschheit leider immer mehr ihr eigenes Ego Trip fährt, nur an sich denkt und kein Lob, Erfolg dem anderem gönnt. Jetzt im Ernst, wo soll das bloß noch führen, warum kann man sich nicht für den anderen Freuen und seine Freunde mit ihm teilen, warum kann man nicht Danke oder Schön, dass es dich gbt sagen? Deshalb versuche ich mit meinen handgemachten Karten, kleinen Gesten die Welt ein Stückchen besser machen und wer weiß, vielleicht stecke ich dich mit meiner Art an? Das wäre schön:)

Aber zurück zu meiner Karte, diese ist wiedermal sehr schlicht, Ton in Ton gehalten. Diesmal hat es mir die helle Grünfarbe Lindgrün angetan.

Für den Spruch nahm ich das Stempelset „Genesungswünsche“. Ich habe als erstes den Hintergrund bestempelt und dann mit dem Prägefolder „Rauten“ geprägt.

Um mehr Dimension zu schaffen, habe ich unter dem Spruch etwas Silberfaden und ein paar ausgestanzte Blätter platziert.

Diese Karte eignet sich gut für Anfänger, falls du Fragen zu diesem Projekt hast kannst du dich jederzeit bei mir melden.

Für etwas Glamour sorgen hier die Glitzersteinchen, wer mag kann diese natürlich weglassen.

Ich wünsche dir noch einen kreativen Tag, deine

 

Stampin@first Designer Team Blog Hop „Tischdeco“


Ein herzliches hallo und willkommen beim Blog Hop von unserem Designer Team Stampin@first zum Thema „Tischdeco“.

In erster Linie habe ich was kreiert für einen besonderen Anlass, nämlich eine Hochzeit, aber ich habe auch damit du sehen kannst wie vielseitig meine Deco ist, es auch für andere Anlässe angepasst.

Meine Idee dürfte dir schon bekannt sein, weil es schon zu sehen gab. Ich kreierte aus jeweils nur einem Streifen und einem kleinem Zuschnitt Farbkarton eine liebevolle Herz Deco.

Für das Herz benötigst du folgende Zuschnitte an Papier: ein Mal 3cm x 30cm Streifen und einen Zuschnitt von 6cm x 6cm, welcher bei 1,5 cm rundherum gefalzt und zu einer Box zusammen geklebt wird. Der lange Streifen wird in der hälfte halbiert und mit dem Falzbein nachgezogen. Dies erleichtert später formen der Herz Form. Zum Schluss werden beide Enden zusammen geklebt und schon hat man ein Herz. Fehlt nur noch die kleine Box, in die zb eine kleine Praline reinpasst. Schon ist das Projekt fertig und kann den Tisch schön schmücken.

Wer mag kann natürlich zusätzliche Akzente setzen, zB. den Farbkarton Streifen bestempelt oder mit einem Band verziehen. Ein kleiner Spruch direkt an der Box befestigt mach auch einen netten Eindruck.

Jetzt bin ich gespannt was die anderen Mädels schönes kreiert haben und lade dich ein bei der lieben Nadine vorbeizuschauen:

 

Hab einen schönen Tag, deine

 

Mein Resumee von der Hochzeitsmesse vom 18-19.01.2020

22. Januar 2020

Hallo und willkommen hier auf meinem Blog. Wenn du mir auf dieversen Platformen folgst hast du ja sicherlich mitbekommen, dass ich an einer Hochzeitsmesse teilgenommen habe.

Diese wurde von manufaktur Hochzeitsglück organisiert und fand in Grefrath Lenkeshof statt. Mein direkter Ansprechpartner war die liebe Sina von Tischlein dekorier dich. Alle Dienstleister haben einen tollen Job gemacht, das Thema Hochzeit wurde wunderbar aufgegriffen und es gab eine große Vielfalt an Ideen „zum schönsten Tag“.  Viele Besucher kamen und ich bin so dankbar, dass ich daran teilnehmen durfte und so tolle Persönlichkeiten kennengelernt habe.

Ich lasse hier die Bilder für sich sprechen:

Ich und mein Stand:

 

Tischlein Dekorier Dich/ Sina Koch:

 

Lenkeshof/ Johanna & Markus:

 

Butterfly Wedding and Events/ Vanessa Sundebrink:

 

Trauninchens Brautloft/ Nina:

 

Oradora/ Katrin:

 

Goldschmiede Weidenfeld:

 

Sebastian Stengel:

 

Schön bei Carina Snellen:

 

Nadjas Torten:

 

Schnellzeichnerin/ Anna Graba:

Porträt von mir:

 

Acoustic Delite Trio/ Timo, Achim & Andreas:

 

Fabelhaft Media/ Tobias Böttcher:

 

Bus at Work/ Stefan Straeten:

 

Hair by Fenja:

 

Zeremonie mit Persönlichkeit/ Janine:

 

Catering und Fleischerei Heiß/ Simon:

 

Caffee Piccolo/ Klaas:

 

Ein Gruppenfoto durfte natürlich auch nicht fehlen:

Lieben Dank für die wunderbare Zusammenarbeit, ich freue mich schon aufs nächste Jahr!

Deine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Minikatalog & Sale-A-Bration 2020


Es ist so weit, Heute startet der neue Minikatalog sowie die schönste Zeit des Jahres- die Sale-A-Bration Zeit, in der du belohnt wirst.

Falls du es noch nicht weisst, wird in dem Zeitraum von 3.01-31.03.2020 wieder mal eine tolle Aktion starten, den je 60€ Bestellwert darf man sich verschiedene Prämien aus der kleinen Sale-A-Bration (SAB) Broschüre raussuchen, solange der Vorrat reicht.

Auch Neueisteiger werden krägtig belohnt, neben dem üblichen Starterset für 129€ bekommt man oben drauf eine Mini-Papierschneidemaschine, eine Mustersammlung Designerpapiere (15,2 x 15,2 cm) sowie ein Stempelset deiner Wahl aus einem aktuellen Katalog sowie ein paar Geschäftsmaterialien- alles versandkostenfrei! Klingt verlockend oder? Falls du in mein Team beitreten magst lege ich ein Geschenk oben drauf und du darfst dir noch ein zusätzliches Stempelset in Wert bis 30 € raussuchen. Noch Fragen? melde dich jederzeit bei mir 🙂

So schaut das kleine Baby aus:

Klein aber fein und perfekt für unterwegs, im vergleich zu dem großem Papierschneider fällt dieses Gerät Mini aus:

Ein kleines Musthave wie ich finde oder 😉

Um die Spannug zu lösen gebe ich dir eine Einsicht in die neuen Kataloge, einfach auf die Grafik klicken:

Minikatalog Januar-Juni 2020:

Sale-A-Bration Broschüre:

Mittlerweile sollten alle Kataloge bei meinen Kunden angekommen sein, sicher auch du dir deinen Katalog und melde dich bei mir.

Als kleine Belage gab es von mir ein Leserzeichen, welches mit verschiedenen Produkten kreiert wurde.

Nun kannst du nach Lust und Laune shoppen und deine Bestellung gerne bei mir aufgeben, ich freue mich von dir zu hören, deine

 

 

 

 

 

Stampin@first Designer Team Blog Hop „Schüttelkarte“ & Neujahrswünsche


Hallo und herzlich Willkommwn zu unserem ersten Blog Hop im neuem Jahr. Ich wünsche dir viel Glück & Geundheit und viel Kreativität. Lass dich von uns inspirieren rund um das Thema „Schüttelkarte“.

Kreiert habe ich eine schlichte, romantische Karte. Gearbeitet habe ich mit neuen Produkten, welche in ein paar Tagen erhältlich sind. Also kannst du schon hier etwas schnuppern 😉

Saharasand sowie Anthrazitgrau spielen hier eine große Rolle, alles Ton in Ton. Die Karte wird durch den Glitzer und die kleinen Pailletten zum Hingucker.

Als Stempelset griff ich zu den Sets „Zum Geburtstag für dich“ & SAB Set „Ewige Blüten“ sowie der neuen Prägeform „Steinmauser“

Hier draufklicken und anschauen: Schüttelkarten Test

Ich hoffe mein Beitrag gefällt dir und nun lade ich ein bei unserem Team vorbei zu schauen:

zurück zu Anne (klick):

weiter gehts bei Melli:

Wir freuen uns über deinen Besuch, hab noch einen entspannten Tag, deine

Danke für die Treue und eure Liebe, Ankündigung für Januar 2020


Hallo meine lieben Freunde, Leser und Fans. Die Weihnachtstage haben wir nun hinter uns gebracht und können kugelrund ins neue Jahr starten.

Ich melde mich aber noch in ein paar Tagen bei dir mit einem neuen Beitrag von unserem Designer Team Stampin@first.

Das Jahr ist fast um- ein turbulentes Jahr voller Trauer, Verlust aber auch Lichtblicke und einer neuen Liebe an meiner Seite.

Ich bin jedem von euch so dankbar für die Unterstützung, lieben Worte, eure Treue und die Hingabe. Ich hoffe das neue Jahr wird voll mit Kreativität gefühlt sein sowie Glück für jedermann.

Eine kleine Ankündigung darf ich dir schon verkünden, den am 18-19.01.2020 nehme ich an einer Hochzeitsmesse teil und diese findet in Nettetal statt, wenn du die Möglichkeit hast vorbeizukommen würde ich sowie die anderen Dienstleister uns sehr über dich freuen:

 

Dieses Jahr errichte mich reichlich Weihnachtspost und natürlich möchte ich mich herzlich bei dir persönlich für die wundervolle Karten, Geschenke bedanken.

Hier siehst du meine Ausbeute 😉

Lea Anske

Sandra Prinz

Beate Spuhler/ Beate stempelt

Melanie Lüdtke/ Bastelflocke

Heike Hülle-Bolze/ Papier-Kult

Sandra Gieschen/ Stempelkleks

Carolin Kreutzmann

Anne Schwenz/ Allerlei-Liebhaberei

Janine Ruppel/ Stempelmädchen

Janina Baltrusch/ Kreative 4 Wände

Conni Richter/ Stempellicht

Elke Plag

Katja Winter/ Winter-manufaktury

Petra Kurth/ Basteltime mit Petra

Nadine Schweda/ Stempelhead

Christine Zenkel/ Mutterskind

Marion Major

An dieser Stelle nochmal lieben Dank für die lieben Worte und die wunderschönen Karten, egal ob gekauf oder gebastelt ich habe mich über jede gefreut.

Habt noch einen schönen Abend, eure

 

Stampin@first Adventskalender Türchen Nr.17


Heute ist es soweit und ich darf ein weiteres Türchen von unserem Adventskalender für dich öffnen. Fühl dich hier willkommen und lass dich von unserem Designer Team Stampin@first inspirieren.

Zu sehen gibt es bei mir den Adventskalender to Go, welchen ich schon an all die lieben Menschen da draußen verschickt hatte.

Ich kreierte 30 Verpackungen, welche natürlich mit einem besonderen Inhalt befüllt waren. Da es sehr aufwendig war, nahm ich zu Hand eine Stanze, diese hat mir sehr viel Arbeit erleichtert. Diese stamm von einer Fremdfirma und du bekommst diese über die Marke Kulricke (Werbung).

Hier ein paar Bilder:

Sind die bunten Hintergründe nicht wunderschön? Diese sind so schnell und einfach gemacht. Ich verwendete die „Sprinkles Pigmente“, welche du in dem Hauptkatalog auf Seite 179 findest. Hierbei handelt es sich um Pulver, welches mit Verbindung mit Wasser Farbe annehmt:

Die tollen Schneeflocken findest du in dem Herbst-/ Winterkatalog 2019 auf Seite 16:

Für die Sentenz griff ich zu dem Stempelset „Festagsglanz“:

Alle Produkte kannst du natürlich über mich beziehen, melde dich einfach per Mail bei mir uter info@stempelsektor.de

Hier noch ein kleiner Überblick zu der Stanze:

Ich hoffe mein Türchen hat dir gefallen und nun lade ich dich herzlich bei dem gestrigen Türchen vorbei zu schauen (klick):

Falls du es verpasst hast (ich hoffe nicht) dann findest du hier die komplette Übersicht von unserem Adventskalender:

    

     

   

   

   

   

   

   

Ich wünsche dir und deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit, deine

 

 

Stampin@ first Advenstkalender Türchen Nr.5


 

Hallo zusammen und herzlich willkommen bei unserem Designer Team Stampin@ first. Diesen Monat haben wir uns was ganz besonderes für dich überlegt, nämlich starten wir mit einem voll mit Inspirationen gefülltem Adventskalender. Jedes Mitglied des Teams postet jeweils zwei Mal an unterschiedlichen Tagen, sei also dabei und verpasse die tollen Ideen nicht 😉

Heute bin ich dran mit Türchen Nr.5 und freu mich dir meine Kreation zu präsentieren:

Entstanden ist eine schicke Box die sich ganz einfach öffnen lässt. Dieses Projekt habe ich schon lange auf meiner To Do Liste gehabt und nun stelle ich es dir vor. Die Schachtel ist schnell konstruiert, hier findest du eine Anleitung:

Von nahem betrachtet sieht die Box sehr edel aus, ich griff zu dem wunderschönem Papier „Winterzauber“:

Den benutzten Spruch sowie die Stanze findest du in dem aktuellem Herbst/- Winterkatalog 2019. Ich nahm das Stempelset „Very versailles“ und die Stanzen „Zierrahmen“.

Ich bin gespannt wie dir mein Türchen gefallen hat, über Feedback würde ich mich sehr freunen 😉

Nun lade ich dich auf eine spannende Reise zum Türchen Nr.4 und Morgen geht es weiter bei der Nadine mit Nr.6 (klick):

 

Hab einen entspannten Tag, deine

 

HIER FINDEST DU DEN GESAMTEN ADVENTSKALENDER (klick):